Anti Mobbing Workshops in Volksschulen

Anti Mobbing Workshops in Volksschulen

In den zweiten und dritten Klassen von Volksschulen veranstalten wir Workshops im Bereich der Gewalt- und Mobbingprävention. Es hat sich gezeigt, dass Kinder in diesem Alter besonders gut auf Maßnahmen zur Gewaltprävention ansprechen.

Die jüngsten Berichte zu Mobbing und Gewalt haben gezeigt, dass die Bereitschaft zu gewalttätigem Verhalten und Mobbing ständig steigt. Zu diesem Verhalten zählen auch Auslachen, Drohungen sowie Hänseleien, was auch in Volksschulen zu finden ist. Darum kann man gar nicht früh genug mit präventiven Maßnahmen beginnen.

Auch Mag. Eva Gitschthaler, unsere Referentin für die Gewalt- und Mobbingprävention betont wie wichtig es ist, dass Kinder so früh wie möglich Konfliktlösungsmöglichkeiten abseits von Gewalt erlernen, damit sich gewaltfreie Methoden manifestiere können.

 Unsere kreativen und lustigen Workshops sind bei Kindern sehr beliebt. Klicken Sie sich einfach durch unsere Veranstaltungen.

German English